TectoCell Kühl- und Tiefkühlzelle

Viessmann Tecto Kühlzellen Kühlaggregate

Viessmann Kühl- und Tiefkühlzellen sind auf die hohen Ansprüche in Handel, Gastronomie und Industrie abgestimmt und überzeugen durch ausgereifte Technik, Energieeffizienz, besten Hygieneeigenschaften und hohen Nutzkomfort. Die perfekte Systemtechnik und der höchste Hygienestandard garantieren eine optimale Lagerung von hochsensiblen Waren und Stoffen (z. B. Blutkonserven). Hygiene und der Schutz vor gefährlichen Bakterien und Pilzen, wie beispielsweise Salmonellen oder Schwarzschimmel, stehen bei der Kühlung von sensiblen Produkten an höchster Stelle.

Viessmann Kühl- und Tiefkühlzellen bestehen aus wärmebrückenfreien Zellenelementen in Sandwich-Bauweise. Sie sind stabil, selbsttragend und maßgenau gearbeitet. Eine passgenaue Fertigung gewährleistet die perfekte, energieeffiziente Isolierung. Der Einsatz eines hochwertigen PU-Hartschaums bietet hervorragende Dämmeigenschaften. Die Zellenwände schließen unmittelbar auf dem wärmegedämmten Edelstahl Kühlzellenboden an. Viessmann Edelstahlböden sind fugenfrei und stufenlos unterlappt ausgeführt.

Tecto Standard Plus

TectoCell Standard Plus Kühlzellen von Viessmann kommen immer da zum Einsatz, wo höchste Anforderungen an die Kühlanlagen-Spezialisten gestellt werden. Sie sind in den Wandstärken 80, 100, 120 und 150 mm erhältlich.

Die TectoCell Überlappung sorgt für einen fugenfreien Übergang von Wand zu Wand. Damit wird das Festsetzen von Schmutz und Wasser vermieden.

Die Ecken der Zellenwände werden in allen Wandstärken auf der Kühlrauminnenseite mit einem Radius ausgeführt. Keimbildung, die sich vornehmlich in Fugen und Ecken entwickelt, wird wirksam vermieden.

Der hochwertige Edelstahlboden ist extrem belastbar und die Oberfläche fugenfrei und stufenlos unterlappt.

Bei der optional erhältlichen Spezialausführung ist der wärmegedämmte Edelstahlboden zu den Zellenwänden hin mit einem großen, Radius ausgeführt. Zusätzlich sind die Bodenecken ausgerundet. Der umlaufende Radius unterstützt eine einfache und hygienisch optimale Reinigung.

Alle inneren und äußeren Wand-, Boden- und Deckenoberflächen von TectoCell Standard Plus sind außerdem dauerhaft mit SmartProtec® antimikrobiell beschichtet.

Vorteile:

  • Flexible Lösungen für verschiedene Anwendungsbereiche
  • Umfassendes lagerfähiges Normprogramm im 300-mm-Raster sowie in Sondergrößen lieferbar
  • Vollhygienische Wandradien
  • Hygienische fugenfreie Überlappung der Wände - das Festsetzen von Schmutz und Wasser wird vermieden
  • Hygienischer Viessmann Edelstahlboden – rutschfest verpresst, fugenfrei und stufenlos unterlappt
  • Für eine einfache und hygienisch optimale Reinigung optional mit Bodenradius
  • Serienmäßig mit antimikrobieller Pulverbeschichtung SmartProtec®
  • Schnellmontagesystem mit Exzenterschlössern
  • Hohe Langlebigkeit
  • Konstante Betriebssicherheit

Tecto Compact

Effizient erfüllt die TectoCell Compact Ausführung alle Gütemerkmale, die zur hygienischen und keimfreien Lagerung von Kühlgütern erforderlich sind.

Für große Flexibilität sorgen zahlreiche Standardgrößen im Raster von 300 mm (1800 - 3600 mm Breite) und 100 mm - 12000 mm Länge). Dadurch eignen sich die TectoCell Compact Kühl- und Tiefkühlzellen für verschiedenste Anwendungsbereiche. Bereits die kleinste Ausführung mit 1800 x 1200 mm (BxL) bietet ausreichend Platz, um Ihre Lebensmittel übersichtlich und schnell auffindbar zu lagern.

Für den Gebrauch einer Kombinationszelle können Trennwände flexibel in einem Raster von 600 mm eingesetzt werden. Zusätzliche Flexibilität garantiert ein optional erhältlicher Umbauungskit für Säulen.

Die Zellen sind in den Wandstärken 80 mm und 100 mm erhältlich, ab Lager lieferbar und daher besonders schnell verfügbar. Optional lassen sich die TectoCell Compact Zellen bei der Montage mit einem Druckausgleichsventil, einer LED-Leuchte, einem Thermometer und einem Lichtschalter mit Kontrollleuchte ausstatten.

Vorteile:

  • Flexible Lösungen für verschiedene Anwendungsbereiche
  • Umfassendes Normprogramm im 300-mm-Raster (1800 - 3600 mm Breite) und 100-mm-Raster (1200 - 12000 mm Länge)
  • Einfacher Bestellprozess durch feste Standardgrößen (Lieferzeit ab Lager max 2. Wochen)
  • Optimale Isolierung und niedriger Stromverbrauch durch passgenaue Fertigung
  • Wärmebrückenfreie Zellenelemente in Sandwichbauweise, stabil, selbsttragend und maßgenau
  • Hygienischer Viessmann Edelstahlboden, rutschfest verpresst, fugenfrei und stufenlos unterlappt
  • Flexible Positionierung der Tür vor Ort möglich
  • Schnellmontagesystem mit Exzenterspannschlössern
  • Erweiterung und einfache Wiedermontage durch Fugenausbildung ohne Kleber und Silikon
  • Hohe Langlebigkeit
  • Konstante Betriebssicherheit

Von Experten empfohlen

Im Zuge der Einführung der antimikrobiellen Pulverbeschichtung als neuer Hygienestandard für Kühl- und Tiefkühlzellen erhielt die Viessmann Kühlsysteme GmbH vom Bundesverband der Lebensmittelkontrolleure Deutschland e.V. eine ihrer begehrten Empfehlungen. Dieser Hygienestandard ist derzeit einzigartig und setzt einen neuen Standard in der Branche.